Scivias Newsletter 1 / 2012

SchülerInnen denken


"Fürchte dich nicht vor der Finsternis, das Licht, es ruht so sehr darin..."

von Sascha Thole (AHR 12d)

Es ist ein schönes, erleichterndes Gefühl, das jeder Mensch kennt. Man hat seinen streng durchstrukturierten Tag absolviert, man hat die Dinge hinter sich gebracht, die man zu erledigen hatte, und man kann sich zurücklehnen und sich selbst auf die Schulter klopfen. Ich bin mit 22 Jahren Schüler in der zwölften Klasse. Zum zweiten Mal schon. Nein ich bin nicht sitzen geblieben. Ich bin so etwas wie ein Spätzünder....

Mehr...



Schule lebt


Der Klassen-Blog

von Schüler/-innen der AHR 13a

Der Weg nach innen: Nach schon zweieinhalb Jahren auf der Hildegardisschule sollte man meinen, dass wir unsere Schule in- und auswendig kennen. Aber wie wir jetzt feststellen mussten: weit gefehlt! Eines Montagmorgens kamen wir verschlafen wie nach jedem Wochenende in unsere heiß geliebte Schule und waren bei ihrem Anblick zutiefst erschrocken......

Mehr...


SchülerInnen denken

Fragebogen für Ehemalige

In der Rubrik   "Fragebogen für Ehemalige" berichtet Alexander Lambers (Abitur 2009) von seinen Erinnerungen an die Hildegardisschule.

Mehr...


LehrerInnen denken

Keiner fliegt über das Kuckucksnest

von Meinolf Bömelburg

Am 15.03.2012 konnten drei Psychologiekurse aus der Jahrgangsstufe 12 der gymnasialen Oberstufe Dr. Ingbert Rinklake, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und ärztlicher Direktor der LWL-Maßregelvollzugsklinik Schloss Haldem, als Gast in der Schule begrüßen.

In einem einführenden Vortrag erläuterte Dr. Rinklake zunächst rechtliche Grundlagen des Maßregelvollzugs: Hier werden psychische kranke und/oder suchtkranke Rechtsbrecher untergebracht und therapiert.

Mehr...