Großeinsatz des Differenzierungskurses "Videofilmen" beim kfd-Diözesantag


Beim 1. Diözesantag  der kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands) am 2. Juli 2011 in der Halle Münsterland konnten die Teilnehmer des Diff-Kurses „Videofilmen“ das im Unterricht Erlernte anwenden. Als Mitglieder des „Hilde-TV“-Teams filmten sie von 8.30 bis 18.30 Uhr das bunte Treiben der ca. 4.500 TeilnehmerInnen und Aussteller in Foren, Workshops, einer Podiumsdiskussion, einem Gottesdienst und bei vielen Angeboten auf den Ausstellungsflächen der Halle und führten zahlreiche Interviews mit den Besucherinnen und den prominenten TagungsteilnehmerInnen wie Bischof Felix Genn, Bischöfin Maria Jepsen oder der CDU-Bundestagsabgeordneten Prof. Monika Grütters (s. Foto).

Dabei erwiesen sich die SchülerInnen als hervorragende Botschafter unserer Schule und trafen unter den TeilnehmerInnen des Diözesantages auf sehr viele alte Hildegardisschülerinnen.

Christoph Dabrowski, 04.07.2011