Straßburg begeistert Hildegardisschülerinnen

In diesem Jahr reisten 11 Schülerinnen und 1 Schüler des Beruflichen Gymnasiums mit den Schwerpunkten Ernährungswissenschaften und Erziehungswissenschaften in Begleitung ihrer beiden Lehrerinnen Veronika Lohmann und Vera Brox in die Stadt der Europapolitik.


Eine Führung durch das Europaparlament bot spannende Einblicke in den politischen Alltag von 27 Mitgliedsstaaten in 23 Amtssprachen. Von der Besuchertribüne aus konnte eine Diskussionsrunde während der diesjährigen Euroscola verfolgt werden, an der Oberstufenschüler aus mehreren EU-Staaten teilnahmen.
Ein weiterer Höhepunkt der viertätigen Studienfahrt war der Besuch der französischen Partnerschule Lycée Louis Couffignal, um Einblicke in den Schulalltag eines französischen Berufskollegs mit 1400 Schülern zu bekommen und die Kontakte zu intensivieren.

Bei sommerlichen Temperaturen standen ebenfalls eine Bootsfahrt auf der Ill und die Besichtigung und Besteigung des Straßburger Münster auf dem Programm. Zum Abschluss ging es in die Altstadt La Petite France, um sich in einem gemütlichen, an der Ill gelegenen Restaurant mit einem elsässischen Flammkuchen für die Rückfahrt zu stärken.


Vera Brox, 04.04.2011