Stilles Gedenken

StraßburgStraßburg 2

 

 

 

 

 

 

Noch im Frühjahr dieses Jahres waren zahlreiche Schülerinnen und Schüler zum Austausch in der lebensfrohen und freundlichen Europastadt Straßburg. Daher sind wir nun umso tiefer betroffen vom Terrorangriff auf den Straßburger Weihnachtsmarkt.
Unser stilles Gedenken gilt den Opfern und ihren Angehörigen!

Eva Andreo Garcia, 13.12.2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok