Handysammelaktion während des Katholikentages

2018-05-08 Unterstutzer spenden Handys f ür Recycling-Aktion auf Katholikentag Kopie
Startschuss der missio-Handysammlung während des Katholikentags in Münster: Die ers- ten 2000 ausgedienten Geräte übergaben Vertreter dreier Unterstützergruppen am Dienstagabend in Münster. Die Gesamtschule Warendorf, der Eine-Welt-Laden Telgte und das Berufskolleg der Hildegardisschule Münster hatten die ausgemusterten Telefone für den guten Zweck gesammelt. Ebenfalls bei der Übergabe dabei waren (v.l.) der missio Diözesan-Beauftragte Hans-Georg Hollenhorst, der missio-Vizepräsident Dr. Gregor Freiherr von Fürstenberg, der Präsident des ZdK, Dr. Thomas Sternberg, Münsters Bischof Dr. Felix Genn, missio-Präsident Prälat Dr. Klaus Krämer und der Präsident von missio München, Wolfgang Huber.

Pressedienst des Bistums Münster, Foto:Harald Opitz, KNA

Hier finden Sie weitere Informationen zur Handysammelaktion während des Katholikentages