49. Solidaritätstag für Bacabal

Bacabal 15Bacabal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Volle Gänge, ein gut besuchtes Café im Lehrerzimmer, Düfte nach Waffeln, Crepés und leckeren Wintergerichten, geschmackvolle Bastelarbeiten und Ehemaligentreff: das ist traditionell der Solidaritätstag für Bacabal, eine Diözese in Brasilien. Seit 1968 organisiert die Schulgemeinschaft diesen Tag immer am dritten Samstag im November, um ihre Partnerschule, die Frei-Alberto-Schule, zu unterstützen.

In diesem Jahr werden mehr als 10000 Euro nach Brasilien überwiesen werden können, so der vorläufige Stand der Auszählung am Ende des Solidaritätstages.
Da haben sich die Mühen der Vorbereitung für diesen Tag wieder gelohnt.

Hier geht´s zur Presse:

Eva Andreo Garcia, 19.11.2017