Das Neueste 2016/2017

6. Sommerfest der Hildegardisschule

Schulfest 12Schulfest 14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei sonnigem Wetter fand das 6. Sommerfest der Hildegardisschule statt.
Schulleiter Karl Köster begrüßte die anwesenden Schülerinnen und Schüler und lud sie zu ein zu Gegrilltem, Frozen Joghurt, Obst, Saftbowle und anderen Kaltgetränken.
Bei flotter Musik, dargeboten von einem Lehrerensemble unter der Leitung von Dr. Johannes Echterhoff und unterstützt von Ole Spiegelberg aus der AHR 12 c kam schnell sommerliche Stimmung auf.
Ein besonderer Dank für die gelungene Organisation gilt dem Orgateam um Ingo van Deest und Andreas Niemeyer.

Eva Andreo Garcia, 30.05.2017

Liebe deinen Nächsten wie dich selbst!...aber wie?!

BFE
Getreu diesem Motto machte sich die BFE am vergangenen Mittwoch auf den Weg, den „Tag des gelebten Glaubens" mit Menschen zu verbringen, die sich in ihrem beruflichen Alltag oder ihrem Ehrenamt der Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen verschrieben haben. Ihr Motiv: christliche Nächstenliebe.
Im Gespräch mit Vertretern der Bahnhofsmission, der Kleiderkammer, der Tafel und dem Haus der Wohnungslosen bekamen die Schülerinnen und Schüler neben einem Einblick in das Tätigkeitsfeld auch einen Eindruck von der christlichen Motivation, die die Gesprächspartner in ihrem Engagement antreibt, und den Herausforderungen, die diese Arbeit zugleich mit sich bringt.
In einem gemeinsamen abschließenden Impuls in der Kapelle unserer Schule tauschten sich die Schülerinnen über ihre Eindrücke und Erfahrungen aus und formulierten im Anschluss daran Fürbitten hierzu.

Karolin Kramer, 28.05.2017

3. Platz für Tabletprojekt

Beim diesjährigen KICK-Wettbewerb, der seit 2009 von den Stadtwerken Münster begründet wurde, landete das Nachbarschaftsprojekt, das der Differenzierungskurs "Web-Design" in Kooperation mit dem Tibusstift ins Leben gerufen hat, auf einem tollen dritten Platz in der Kategorie "Gesellschaft und Soziales".KICK steht dabei für "Klasse Ideen, clevere Köpfe"

Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten!

Infos gibt´s hier:

oder hier:

 

Letzter Schultag

FOS 12a

FOS12b1

 

 

 

 

 

 

 

 

Bevor ist es in nächsten Wochen an die Prüfungen geht, kamen heute noch einmal die Klassen der Sozialassistenten, der Fachoberschule und der Höheren Handelsschule zu ihrem letzten richtigen Schultag zusammen.

Allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg bei ihren schriftlichen Prüfungen.

Weiterlesen...

Erlebnispädagogischer Tag der FOS

IMG 0785
Der Unterricht in den vier Klassen der Fachoberschule fand seinen Abschluss mit dem Praxistag eines fächerübergreifenden Projektes. Theoretische Aspekte der Erlebnispädagogik waren vorher in den Fächern Erziehungswissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Ernährungswissenschaften, Psychologie und Sport/Bewegungserziehung thematisiert worden. Am 03. Mai stand die praktische Anwendung bzw. das konkrete Erleben auf der Tagesordnung.
Ungefähr 90 Schülerinnen und Schüler machten sich daran in gemischten Gruppen sich in einem Waldgebiet in der Nähe von Telgte jeweils vier Herausforderungen zu stellen. Das konnten kreative Aufgaben sein, wie ein Waldmonster zu schaffen oder eine Wallfahrtsgrotte zu gestalten, oder mathematisch-naturwissenschaftliche, wie die Anzahl der Bewohner eines Ameisenhaufen zu schätzen oder den Flächeninhalt eines Dreiecks zu berechnen, das durch die Äste eines umgestürzten Baumes gebildet worden war. Außerdem gab es sportliche Aufgaben wie zum Beispiel Limbotanz oder Waldhürdenlauf sowie Kombinationen dieser Aufgabentypen wie die Erfindung und Ausführung des Spiels „Waldball". Die größte Herausforderung bestand allerdings darin, sich ausschließlich mit Hilfe einer Karte in dem Waldgebiet zu orientieren.
Pädagogische Ziele dabei waren vor allem Gruppenerfahrung, Naturerfahrung, Überwindung eigener Grenzen, sich Einlassen auf ungewohnte Situationen sowie das Einbringen unterschiedlicher Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein.
Mit einer Siegerehrung und Auszeichnung aller Gruppen endete die Veranstaltung. Bei einem rohkostreichen Buffet („Gesunde Schule") wurden dann erste Eindrücke ausgetauscht, die in den nächsten Tagen durch Reflexionen in den Klassen vertieft wurden.
Highlight und Abschluss des Vormittags war dann die mobile Eisstation, die trotz der kühlen Witterung begeistert aufgenommen wurde.

Zur Bildergalerie bitte hier klicken.

Zum Filmbeitrag bitte hier klicken.

Eva Andreo Garcia, Fotos: Katharina Böseler, 05.05.2017

Wahlkampf mit Würstchen

LandtagswahlBeim Essen lässt sich gut ins Gespräch kommen. Das dachten sich die Mitglieder des BDKJ und der Katholischen Studierenden Jugend im Bistum Münster und organisierten an zwei Tagen eine Würstchengrillaktion vor der Jugendkirche effata! mit Schülerinnen und Schülern der Marienschule und der Hildegardisschule.

Eva Andreo Garcia, 04.05.2017

 

Näheres hier:

Hilde on Stage- ein Kulturabend

Homepage

Homepage2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Was ist Kultur?"- mit dieser Fragestellung leitete das Moderatorenteam Elke Höltje und Peter Garmann einen bunten Abend in der Aula der Hildegardisschule ein. „Kultur ist etwas, was der Mensch selbst hervorbringt", lautet die einfache Antwort. Besonders gilt dies für Kunst und Musik und jegliche Darbietungen auf der Bühne.
Dass in der Schulgemeinschaft der Hildegardisschule ganz viel Kultur zu finden ist, bewies nun das Ergebnis einer "Talentsuche", die seit Schuljahresbeginn stattgefunden hat.
Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft, Lehrer, Schüler, Praktikanten, Referendare und sogar Exlehrer durften ihre kulturellen Fähigkeiten auf die Bühne bringen. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: eine bunte Mischung von musikalischen Darbietungen aus Rock, Pop und Klassik, Tanzeinlagen vom Rock& Roll bis zum Wiener Walzer, A cappella Gesang, Poetry-Slam und Filmeinlagen, alles war dabei. Selbst das begeisterte Publikum wurde eingespannt, etwa beim Macarena Tanz oder beim Mitmachspiel „Auf der Rennbahn" mit Conrad Geisemann.Für das leibliche Wohl während der Pause sorgte der Differenzierungskurs "kreatives Kochen".
„Ein toller Abend", so das Fazit von Vera Brox, der nach Wiederholung im kommenden Schuljahr verlangt.
Zugleich bedankte Brox sich bei allen beteiligten Differenzierungskursen und dem Vorbereitungsteam um Ingo van Deest.

Zur Bildergalerie bitte hier klicken.

Zur Presse geht´s hier:

Und hier geht es zu einem Filmbeitrag. Bitte klicken.

Eva Andreo Garcia, 03.05.2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok