Differenzierungskurse in schwindelerregender Höhe

 

KLettern 2

KLettern 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der beiden bildungsgangübergreifenden Differenzierungskurse "Trendsportarten" und "Frauenfußball" begaben sich am Dienstag, den 07.06.2016 in die Höhe von bis zu 16 Metern. Die beiden Kurse besuchten die Kletterhalle „High Hill" und konnten nach fachkundiger Einweisung durch einen Coach ihre Kletterfähigkeiten zeigen. Vor Ort waren volle Aufmerksamkeit, Konzentration, Teamarbeit und natürlich auch Muskelkraft gefragt. Neben den zahlreichen Kletterwänden mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden standen den Schülerinnen, Schülern und begleitenden Lehrern auch Boulder-Wände und Sprossenleitern zur Verfügung. Alle Varianten wurden dabei mit großem Elan in Angriff genommen. Die Rückmeldung dieser Unterrichtseinheit war durchweg positiv und zum Abschluss hatten fast alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Höhe von 16 Metern gemeistert.

Henrike Asche (AHR 11),Peter Garmann, 08.06.2016

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok